FC Rimhorn


14.04.2019
KSV Reichelsheim
0
:
1
FC Rimhorn

Rimhorn schlägt den Spitzenreiter

Eine faustdicke Überraschung gab es am Wochenende auf dem Sportgelände beim KSV Reichelsheim.
Ein kämpferisch ganz starker FC Rimhorn gewinnt überraschend, aber nicht unverdient gegen den Tabellenführer am Ende mit 1:0 und holt damit in der laufenden Saison gegen den Spitzenreiter 6 Punkte.
Mit bisher 104 erzielten Treffern in 25 Begegnungen stellt der KSV Reichelsheim den Spitzenwert in der A-Klasse, und auch gegen den FC Rimhorn besaß die Heimelf einige Gelegenheiten um zumindest einen Punkt zu realisieren.
Jedoch hatte Rimhorn in der ersten Halbzeit zwei absolute Großchancen und Reichelsheim konnte mit dem Halbzeitstand mehr als zufrieden sein.
In der zweiten Hälfte erhöhte der KSV den Druck, aber entweder waren die Angreifer zu unpräzise im Abschluß oder scheiterten ein ums andere Mal am überragenden Marcel Kapraun im Rimhorner Tor.
Jochen Speckhardt war es, der nach 76. Spielminuten nach einem traumhaften Zuspiel von Fabian Oelschlegel einen Konter zum alles entscheidenden 1:0 aus Sicht des FCR abschloss.
Der Sieg war auch nicht unverdient, die Rimhorner Mannschaft präsentierte sich mit viel Willen und in den Zweikämpfen hoch engagiert.

Am kommenden Wochenende steht am Ostersamstag ein Nachholspiel an:
In der Goldbacharena empfängt der FC Rimhorn die SG Rothenberg, Anpfiff ist um 15.00 Uhr.

Anschließend geht "Flammen über Rimmen" auf dem Trainingsplatz des FCR ab 19.00 Uhr in die 4. Runde.
Die Mannschaft des FC Rimhorn freut sich auf Euer Kommen !!!



Die nächsten Spiele:


Samstag, 20.04.2019: 15.00 Uhr
FC Rimhorn - SG Rothenberg


20.04.2019

ab 19.00 Uhr

Trainingsplatz Rimhorn

07.04.2019
FC Rimhorn
2
:
1
TSV Seckmauern II

Schwerer Arbeitssieg

Ein hart umkämpftes Spiel sahen die Zuschauer im Derby gegen den TSV Seckmauern II.
Luca Siebenlist erzielte in der 39. Minute den Führungstreffer und konnte sogar in der 52. Spielminute auf 2:0 erhöhen.
Rimhorn dachte schon das Spiel sei gelaufen, doch Dominik Schnellbacher brachte die Gäste in der 65. Spielminute auf 1:2 heran.
Die Heimhelf fand danach nicht mehr richtig ins Spiel und geriet in der Schlussphase ein ums andere Mal stark unter Druck.
So musste sich die Mannschaft schließlich zum knappen 2:1 Heimsieg zittern.

Am kommende Sonntag gastiert der FC Rimhorn beim Spitzenreiter KSV Reichelsheim, dessen letzte Saisonniederlage vom 03. Oktober 2018 mit 0:2 in der Goldbacharena gegen den FC Rimhorn stammt.
Wir dürfen gespannt sein, ob es den Spielern des FCR gelingt, auch dieses Mal den Tabellenführer ein bisschen zu ärgern.



Join the FCR-Family


Spielplan

... lade FuPa Widget ...

Jüngste Vergangenheit ...

08.07.2018

Viktoria Aschaffenburg - Team Unterzent



B-Liga-Meister 2017/2018




FC Rimhorn